Strahlende Sonne

Über persönliche Momente, die auf Schmuck übertragen wurden…

Braxi aus H. schreibt:

„Jeden Morgen, wenn der Tag erwacht, fallen Sonnenstrahlen durch die Äste der Bäume unseres geliebten Gartens. Der Tag vertreibt die Nacht und ich bin gespannt auf das, was kommt.

Ich darf mich einfach nur glücklich schätzen, diesen Schmuck tragen zu dürfen.
Einzigartig – wie die Sonne.

Ich kann das Glück gar nicht fassen. Danke!“

Die Herausforderung bestand bei diesem Projekt, feine Sonnenstrahlen darzustellen und diese mit in eine stabile Schmuckkonstruktion einzubetten, die gleichzeitig das Thema unterstützt.

Im Zentrum befindet sich eine Nabe, die den Goldfaden aufnimmt und gleichzeitig als Fassung für die blauen Safire dient.

Der äußere Draht nimmt sowohl den Faden auf und stellt die Form der Sonne dar.

Die sehr technische Umsetzung des Themas stellt sich in der Gesamtheit des Schmuckstückes völlig in den Hintergrund.

Die Oberteile sind fast grob strukturiert und stehen im Kontrast zur Feinheit der Sonnenscheiben.

Mehr Geschichten:

Tipps zur Pflege Ihrer Perlen

Perlen sind organische Produkte und tragen sich wunderbar angenehm und weich auf der Haut. Mit etwas Sorgfalt und Pflege bewahrt die wertvolle Perle ihren geheimnisvollen Glanz über Generationen.

Schwerelos

„Mein Traum sind fliegende Edelsteine…“ Ein Geschenk für eine Persönlichkeit, die eine klare Vision hat, welche jedoch schwer zu greifen scheint – nicht einfach, eine echte Herausforderung. Natürlich nahmen wir sie gerne an.

Heimat

Auen, Felder, der Schwarzwald – Natur prägt unsere Heimat und inspiriert uns immer neu. Malerische Dörfer, Straßburg, Baden-Baden – Kultur und Tradition sind die Garnitur für uns.

Perlen – Geschenke der Götter

Die sanft schimmernde Perle ist ein vollendetes gewachsenes Juwel. Sie bleibt naturbelassen und verlangt keinerlei Veredelung, jedoch will sie getragen und gepflegt werden.

Eden ist, wo wir sind

Zwei Individualisten – selbstbewusst und eigen – auf der Suche nach gemeinsamen Trauringen…

Stein und Zeit

Unsere Kundin schreibt: „Ich wollte von meinen alten Präziosen, die ich nicht mehr getragen habe, einen schönen handgearbeiteten Ring. Diese Dinge enthalten ja Erinnerungen aus meinem Leben und ich wünschte mir eine Handarbeit aus dem wertvollen Material.

Herd und Schmiede

Wir leben in einem sehr alten Bauernhaus (ca. 1750). Es ist zwar in sanierungsbedürftigem Zustand, aber in wunderbarer Lage wie auf einer „Insel“ mit einem sich vor dem Haus teilenden Fluss.